Breadcrumb

Die Redaktion: Das Team von www.study-in.de

Auf www.study-in.de geben wir dir einen authentischen Eindruck vom Studieren und Leben in Deutschland. Wir tun unser Bestes, damit du dir ein Bild von Deutschland machen kannst. Und wer könnte dich besser informieren als unsere Redakteure, die selber an deutschen Hochschulen studieren!

von: Redaktion

Redaktionskonferenz von www.study-in.de © Horschig/DAAD
Redaktionskonferenz von www.study-in.de . © Horschig/DAAD
Sarah Bennemann-Christa © privat
Sarah Bennemann-Christa . © privat

Sarah Bennemann-Christa

Ich bin zuständig für die Onlinekommunikation der Kampagne "Studieren in Deutschland - Land der Ideen" beim DAAD. Bereits während meines Studiums habe ich ausländische Studierende während ihrer Sommerschulen und Auslandssemester in Deutschland betreut. Meine eigenen Auslandsaufenthalte waren wertvolle und wichtige Erfahrungen und ich freue mich, mit dieser Kampagne Studierende bei ihrem Abenteuer „Auslandsstudium“ unterstützen zu können.

Sophie Apelt © privat
Sophie Apelt . © privat

Sophie Apelt

Aufgewachsen bin ich in der Mitte Deutschlands, in Kassel. Mittlerweile mache ich meinen Master in Fernsehjournalismus in Hannover. Film und Fotografie finde ich sehr spannend. Insbesondere beim Reisen macht der Blick durch die Kamera neugierig, so kann man neue Kulturen und Länder wunderbar entdecken. Am liebsten erkunde ich neue Umgebungen zu Fuß, so bekomme ich gleich eine gute Orientierung und kann mich viel freier bewegen.

Charleen Florijn © privat
Charleen Florijn . © privat

Charleen Florijn

Als gebürtige Rheinländerin hat es mich nach langer Zeit im Münsterland zurück nach Bonn verschlagen. Dort studiere ich zur Zeit Medien- und Kommunikationswissenschaften. Meine große Leidenschaft ist das Reisen. Eine große Portion Fremde, ein paar neue Sprachen und eine kleine Prise Kulturschock – so verbringe ich am liebsten meine Ferien. Warum ich es aber genauso liebe, wieder zurück nach Deutschland zu kommen, das verrate ich euch auf study-in.de

Janine Funke © privat
Janine Funke . © privat

Janine Funke

Deutschland habe ich während meines Studiums schon gut kennengelernt. Ich bin in Dresden geboren, habe meinen Bachelor in Augsburg und Berlin gemacht und meinen Master in Cambridge absolviert. Aber auch im Ausland habe ich viel Zeit verbracht. Besonders die Informationen von "locals" haben mir geholfen, im In- und im Ausland einfacher eine Wohnung zu finden, die beste Bar ausfindig zu machen und schnell neue Leute kennen zu lernen. Als Redakteurin für study-in.de recherchiere ich genau diese Informationen für euch!

Jana Glose © privat
Jana Glose . © privat

Jana Glose

Nach meinem Abitur im niedersächsischen Bersenbrück und einem kurzen Zwischenstopp in Bremen, zog es mich zum Studieren an die Nordesseküste. In Wilhelmshaven studiere ich nun im vierten Semester Medienwirtschaft und Journalismus. Neben meinem Studium absolviere ich eine journalistische Ausbildung und arbeite als freie Redakteurin. Wenn ich gerade nicht journalistisch arbeite, gehe ich gerne auf Konzerte, reise und treffe mich mit Freunden.

Christina Höhnen © privat
Christina Höhnen . © privat

Christina Höhnen

Ich bin Christina, Jahrgang 1992 und wuchs in einem Moseldorf nahe Trier auf. Nach dem Abitur studierte ich im sächsischen Mittweida „Medienmanagement“. Nach meinem Auslandssemester in Finnland blieb ich dem Norden treu und begann mein Masterstudium „Digitale Kommunikation“ in Hamburg. Dabei berichtete ich für ein Onlinemagazin über den G20-Gipfel und verbrachte ein Semester in Manchester. Wenn ich nicht meiner Saunaliebe nachgehe, male ich oder höre stundenlang Podcasts.


 

Sophie Nagel © privat
Sophie Nagel . © privat

Sophie Nagel

Von Gießen ging ich meinen Weg über Kiel, Mailand, Wien, Berlin und Neuseeland wieder zurück nach Hessen. Nach dem Studium der Theaterwissenschaften habe ich einige Zeit als rasende Reporterin für eine Tageszeitung gearbeitet. Hier und auf Reisen habe ich immer wieder gemerkt wie gut es ist, Leute vor Ort zu kennen, um an „Geheimtipps“ zu kommen. Deshalb macht es mir so viel Spaß, Deutschland für euch nicht nur oberflächlich, sondern im Detail, zu erkunden. Ab 2018 werde ich außerdem Förderschullehramt studieren und weiß dann wieder besser wie es ist, Studentin zu sein. Eine Studentin, die Yoga, Reisen, fremde Kulturen kennenzulernen und gutes internationales Essen liebt.

Bettina Ruhland © privat
Bettina Ruhland . © privat

Bettina Ruhland

Geboren und aufgewachsen bin ich im Osten Bayerns. Nicht weit von dort, in Regensburg, habe ich auch mein Bachelorstudium absolviert. Dann gings vom Süden in den Norden. Nun studiere ich in Hannover Kommunikationsmanagement. Als leidenschaftlicher Kinogänger widme ich einen großen Teil meiner Freizeit dem Film. Mindestens einmal im Jahr findet ihr mich in Italien. Dort entspanne ich am Strand, erkunde neue Städte oder versuche mein Italienisch zu verbessern. Deutschland ist ein Land mit vielen verschiedenen Gesichtern und es gibt einiges zu entdecken. Viel Spaß dabei!

Florian Schubert © privat
Florian Schubert . © privat

Florian Schubert

Ich komme aus dem südwestlichsten Dorf Deutschlands, an der Grenze zur Schweiz. Eine meiner großen Leidenschaften ist die Musik, die mich zu meinem Studienfach Japanologie gebracht hat, was ich nun in Hamburg studiere. Während meiner Zeit in Japan habe ich Asien als meine zweite Heimat entdeckt. Meine zweite große Leidenschaft gilt dem Reisen und dem Entdecken fremder Länder und Kulturen, und auch deren Sprachen. Spaß macht das Lernen von Sprachen an der Uni vor allem, weil man im Tandem mit ausländischen Studierenden nicht nur viel über andere Kulturen, sondern auch über sein eigenes Land erfährt. Typisch Deutsch ist für mich vor allem eins: Milka und Mineralwasser mit Kohlensäure.

Johanna Wendel © privat
Johanna Wendel . © privat

Johanna Wendel

Aufgewachsen bin ich im schönen Städtchen Hofheim am Taunus in der Nähe von Frankfurt am Main. Nun hat mich mein Studium nach Bonn verschlagen, wo ich seit dem Wintersemester 2012 Technikjournalismus an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg studiere. Aber nach meinem Studium möchte ich wieder raus in die große weite Welt, auch wenn ich weiß, dass ich Deutschland sehr vermissen werde. Ich freue mich, meine ersten journalistischen Erfahrungen bei Study-in machen zu können und dabei Deutschland von einer anderen Seite kennenzulernen.

Weiterführende Informationen

Zurück nach oben